PocketViewer Fanpage· Tipps & Tricks · Kontakte

Das Programm "Kontakte"

Allgemeines

Kontakte - KategorienMit dem integrierten Programm Kontakte kannst Du zunächst Deine beruflichen und privaten Adressen verwalten.

Der Kontaktmodus bietet verschiedene Kategorien, wobei 2 (Beruflich und Privat) bereits vorgegeben sind. Die mit "Unbenannt" bezeichneten Kategorien können an die Bedürfnisse des Anwenders angepasst werden. Am Beispiel einer Rezeptverwaltung wird beispielhaft demonstriert, wie diese freien Kategorien verwendet werden können. Bei entsprechender Konfiguration kannst Du die Kontakte somit als kleine Datenbank zur Verwaltung beliebiger Daten verwenden. Eine etwas lästige Einschränkung liegt darin, dass bei der Eingabe umfangreicher Datensätze die Dateneingabe nur sehr langsam erfolgt. Es ist bei der Dateneingabe aus diesem Grund sicherlich eine gute Idee, PC sync zu verwenden. Die Erfassung selten zu ändernder Daten über den PC ist - dank einer richtigen Tastatur - im Grundsatz immer eine gute Idee.

Unterschiede zwischen den Kategorien

Beruflich

Unter der Kategorie "Beruf" erfasste Kontakte werden nach der Firma gruppiert und sortiert.

Dies bedeutet, dass in der Listenansicht die jeweilige Firma angezeigt wird. Erst wenn ein solcher Eintrag angetippt wird erfolgte die Anzeige der darunter erfassten Personen in der Übersicht.

Privat

Diese Kategorie sortiert die Einträge nach dem "Namen"

Unbenannt

Die mit "Unbenannt" bezeichneten Kategorien können vom Anwender frei definiert werden. Es können jeweils die Kategoriebezeichnung und die Bezeichnung der einzelnen Felder eines Datensatzes angegeben werden.

Neuerfassung eines Datensatzes

Rufe den Kontaktemodus Deines PV auf. Wenn Du die Schaltfläche "Neu" antippst, erscheint eine Auswahlliste mit den einzelnen Kategorien. Tippe auf die Kategorie unter der Du einen neuen Datensatz erfassen möchtest.

Du befindest Dich jetzt im Eingabemodus. Die einzelnen Eingabefelder besitzen jeweils ein kleines Icon, das den Inhalt symbolisiert. Im jeweils aktiven Datenfeld steht die Bezeichnung in Langform gefolgt von einem Fragezeichen.

Die Eingabe der Daten erfolgt über die eingeblendete Tastatur. Mit der Taste "Next" kannst Du zum nächsten Datenfeld wechseln. Innerhalb eines Datenfeldes kannst Du übrigens auch einen Zeilenumbruch verwenden.

Den Namen eines Kontaktes solltest Du im Hinblick auf die Sortierung in der Form " Nachname, Vorname" eingeben.

Zum Abschluss wird Dein Datensatz gespeichert, indem Du den Button "Spei" antippst. Einen Datensatz verwerfen kannst Du, wenn Du auf "Esc" tippst.

Arbeiten mit den Kontakten

Suchen nach einem Kontakt

Sobald Du den Kontaktmodus aufrufst erscheint eine Listenübersicht mit einem alphabetischen Register. Über die Registerfelder kannst Du die jeweils unter dem gewählten Anfangsbuchstaben erfassten Kontakte im Listenmodus anzeigen lassen. Der "Stern" zeigt alle erfassten Kontakte an.

Eine Textsuche kannst Du über "Menu Bar" - "Änd" - "Suchen" starten.

Löschen von Einträgen

Du löscht einen Eintrag, indem Du ihn in der Listenansicht markierst und dann ueber "Menu Bar" - "Änd" - "Löschen" die Löschabfrage aufrufst. Hier kannst Du wählen, ob Du den aktuellen Eintrag, die Einträge innerhalb der aktuellen Kategorie oder alle Einträge löschen moechtest. Bevor die Datensätze gelöscht werden erfolgt noch eine Sicherheitsabfrage.

Ändern eines Eintrages

In der Listenansicht markierst Du den gewünschten Eintrag und aktivierst ueber "Menu Bar" - "Änd" - " Eintrag Ändern" den Änderungsmodus. In der Kategorie "Beruf" musst Du vorher den zu ändernden Kontakt innerhalb der Firma aufrufen.

Anpassungen

Listenansicht anpassen

Breite der Spalten anpassen

Die Breite der Spalten innerhalb der Listenansicht kannst Du ändern, indem Du die Trennliste mit dem Stift passend verschiebst.

Auswahl des Inhalts innerhalb der zweiten Spalte

Kontakte - SpaltenanpassungIn der Listenansicht für Einzeleinträge kann der Inhalt der zweiten Spalte frei konfiguriert werden. Hierzu ist auf den Button unterhalb der Schaltfläche " Tools zu tippen. Im daraufhin erscheinenden Menue kann der gewünschte Eintrag ausgewählt werden.

Anzeige der Felder anpassen

Über "Menu Bar" - "Option" - "Führung Ändern" kannst Du eine Auswahl aufrufen, die die verfügbaren Datenfelder anzeigt. Du kannst jetzt die Checkboxen derjenigen Felder markieren bzw. demarkieren, die Du für die Detailansicht benötigst.

Anpassen der Kategorien "Unbenannt"

Wenn Du eine der mit "Unbenannt" gekennzeichneten Kategorien auswählst, kannst Du ueber "Menu Bar" - "Option" - "Namen Ändern" den Kategorienamen und die Bezeichnung der einzelnen Datenfelder anpassen. Leider können die Icons nicht geändert werden. Die Icons zeigen jeweils nur die laufende Nummer des Eintrages.